* Alter Ratskeller vom Jahr 1655 - Nostalgie auf den ersten Blick als Feinschmeker - Restaurant *



Sonstige Kosten
3,57 % Inkl.19 % Mwst

Kontakt
SIG Südwest Immobiliengesellschaft mbH
Herr Yunus Bicer
Jahnstraße 23
75173 Pforzheim

Ansprechpartner
07231 2815234
info@sig-gmbh.eu

07231 / 2815234
07231 / 2815235
info@sig-gmbh.eu
www.bicer.eu

Impressum für den Anbieter dieser Immobilie (wenn gewerblich): Impressum foo2946.

Objektkennung
IF1102746
foo2946_1495_16.024
1495
16.024
* Alter Ratskeller vom Jahr 1655 - Nostalgie auf den ersten Blick als Feinschmeker - Restaurant *
Gastronomie / Beherbergung in 71083 Herrenberg
Makler foo2946, Objektkennung IF1102746

Kaufpreis 198.000,00 €
Baujahr 1655

Dieses Angebot ist auf den folgenden Themenportalen veröffentlicht: altbau-immo.de gastro-immo.info mittelstadt-immo.de

Lage

Sie befindet sich in der historischen Altstadt mit vielen Fachwerkhäusern. Auf dem Marktplatz steht das Rathaus mit dem Glocken- und Uhrtürmchen aus dem Jahr 1806 und der Marktbrunnen, der 1347 erstmals erwähnt wurde. Das Oberamtsgebäude wurde 1655 erbaut. Es beherbergte bis 1938 die Kreisverwaltung. Weitere bedeutende Bauwerke sind die Spitalkirche zum Heiligen Geist, die 1635 wiederaufgebaut wurde, der Stiftsfruchtkasten von 1683 und das Dekanat von 1439. Die interessantesten Straßenzüge sind die Tübinger Straße, die Stuttgarter Straße und die Bronngasse.
Herrenberg ist eine Stadt in der Mitte Baden-Württembergs, etwa 30 km südwestlich von Stuttgart und 20 km westlich von Tübingen. Sie ist die viertgrößte Stadt des Landkreises Böblingen und bildet ein Mittelzentrum für die umliegenden Gemeinden

Herrenberg ist der Standort einiger mittelständischer Unternehmen, die in der Produktion von Elektronik, Arzneimitteln und Möbeln tätig sind. Darüber hinaus gibt es Zweigstellen verschiedener multinationaler Konzerne, so etwa IBM und GlaxoSmithKline.

Die Stadt liegt an der Bundesautobahn 81 Würzburg–Stuttgart–Singen (Hohentwiel) und ist über die Anschlussstellen Herrenberg und Gärtringen zu erreichen. Die Bundesstraßen 14 (Stuttgart–Stockach) und 28 (Kehl–Ulm) kreuzen sich in Herrenberg. Die B 296 aus Bad Wildbad und Calw endet hier.

Objekt

***Sie suchen eine besondere Immobilie für ihre gehobene Gastronomie, Club oder Restaurant ?

Dieses Objekt hat alles! Eine ganz besondere Atmosphäre, Geschichte und moderner Lifestyle treffen hier aufeinander. Dieser historischer Ratskeller aus dem Jahre 1189 wurde 2008 komplett saniert und modernisiert . Die Räumlichkeite bieten Platz für über 50 Personen. Erlaubt sind etliche gastronomische Nützungsarten , sowohl Restaurant oder Feinschmecker Genussstätte.

Der Gesamtzustand kann man als veredeltes Rohbau bezeichnen . Etliche Vorbereitungsarbeiten sind abgeschlossen, lediglich Innenausbau und Einrichtung stehen noch an.

Das Objekt liegt im direkt im Zentrum der Altstadt vom Herrenberg. Umgeben von historischen Gebäuden und reizenden kleinen Gässchen .Mit Zugang vom Marktplatz aus in einem Hof im 1. und 2. Untergeschoss gelegen, ohne private Pkw Stellplätze. Es gibt jedoch in unmittelbarer Umgebung öffentliche Parkplätze.Das gesamte Haus steht unter Denkmalschutz, etwas für Liebhaber. Obergebäude vom Jahr 1655.
Relativ wenige Fußminuten ist die Öffentliche Verbindung zu Bus und Bahn gut zu erreichen.

Ausstattung

*allumfassende Sanierurung und Modernisierung 2008
*das ganze Objekt wurde grundlegend sanierert und alle Anlagen befinden sich auf dem neuesten Stand
*Gaszentralheizung ( 2008 ) mit einer Leistung von 3 x 21,8 kW
*Gasträume durchgehend mit Heizkörper ausgestattet.
*Luftungsanlage für alle Betriebsräume und Boden sorgt zusätzlich für angenehmes Raumklima. Hierdurch ergeben sich für das Gebäude äußerst geringe Nebenkosten.
*moderne sanitäre Anlagen , Neubau 2008 ( Herren WC und Damen WC )

Sonstige Angaben

Es liegt ein Energiebedarfsausweis vor.
Dieser ist gültig bis 12.8.2022.
Endenergiebedarf beträgt 170.00 kwh/(m²*a).
Wesentlicher Energieträger der Heizung ist Gas.
Das Baujahr des Objekts lt. Energieausweis ist 1655.

Die Adresse und Termine können wir erst nach Anfrage mit Datenangabe ihrerseits mitteilen. Ihre Angaben werden selbstverständlich vertraulich behandelt. Vielen Dank!

Wir arbeiten im Alleinauftrag zu festen Konditionen.
Das Angebot ist freibleibend und unverbindlich. Alle Informationen und Daten wurden nach bestem Wissen gemacht und beruhen auf Angaben unserer Auftraggeber.
Als Rechtsgrundlage gilt allein der notariell abgeschlossene Kaufvertrag .Für die Richtigkeit der Angaben wird keine Haftung übernommen. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten.

Der Makler-Vertrag mit der Firma Südwest Immobiliengesellschaft mbh kommt durch die Bestätigung der Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit & Dienstsleitungen in Textform zustande, wie z.B. insbesondere die Unterschrift des Makler-Suchkundenvertrages und/oder des Objekt-Exposés.
Die Höhe der Provision richtet sich seit dem 23.12.2020 in Kraft tretenden gesetzlichen Regelungen zur Teilung der Maklercourtage. Hiernach wird die Provision regelmäßig für Eigentümer und Käufer in Höhe von 3% zuzüglich Umsatzsteuer in jeweils geltender Höhe, derzeit also insgesamt 3,57% des Kaufpreises einschließlich Umsatzsteuer bei notariellem Vertragsabschluss verdient und fällig.

Bei dem Verkauf von Zweifamilienhäuser, Mehrfamilienhäuser & Grundstücken muss der Käufer 4,76 % Inkl. 19 % Mwst an Firma S.I.G mbH – Immobilien Pforzheim zahlen, wenn ein Kaufvertrag / über dieses Objekt zustande kommt. Die Nachweise sind vertraulich und nur für den Auftraggeber bestimmt.
Gibt der Auftraggeber die Nachweise ohne Zustimmung von Firma S.I.G mbH – Immobilien Pforzheim an einen Dritten weiter. So hat er auch dann die Provision zu zahlen, wenn der Dritte einen Kaufvertrag / Mietvertrag abschließt. Firma S.I.G mbH – Immobilien Pforzheim darf auch für Verkäufer / Vermieter entgeltlich tätig sein.

© Alle Rechte vorbehalten! Die in unseren Exposés verwendeten Texte, Bilder, Grafiken usw. unterliegen dem Urheberrecht. Ihre Weitergabe, Veränderung, gewerbliche Nutzung oder Verwendung in anderen Medien ist nicht gestattet. (Wir verweisen auf unser Beiblatt "Allgemeine Geschäftsbedingungen").

Pflichtangaben laut EnEV 2014

Es liegt kein Energieausweis vor.


Kontaktaufnahme

Ich bin mit einer Kontaktaufnahme einverstanden und habe die Widerrufsbelehrung gelesen.
Ich stimme der Verarbeitung und Speicherung meiner Daten gemäß der Datenschutzerklärung zu.

Ihr Ansprechpartner



Partner werden!



A link not to be clicked on